Denkmal

Die Renovierung, Restaurierung oder Sanierung historischer und denkmalgeschützter Gebäude stellt häufig ganz besondere Herausforderungen und Aufgabenstellungen an Bauherren und Architekten, die eine erhöhte Aufmerksamkeit und spezifisches Fachwissen verlangen.

Eine sorgfältige Aufnahme und Bewertung des historischen Bestandes und ein darauf aufbauendes Sanierungskonzept aus den Nutzungs- und Investitionsvorstellungen sind hierbei die ersten Schritte, die wir gemeinsam mit Ihnen als Auftraggeber zu Beginn der Maßnahme erarbeiten. Das Ziel unserer Planungen bei denkmalgeschützten Gebäuden ist es, die ästhetischen Werte der historischen Bausubstanz wieder zur Geltung zu bringen. Auch hier spielt unsere zusätzliche Qualifizierung für Energieberatung bei Baudenkmalen eine tragende Rolle, um alle Möglichkeiten der energetischen Sanierung im Vorfeld aufzuzeigen und energetische Anforderungen und baukulturelle Belange des Denkmalschutzes in Einklang zu bringen.

Die Erarbeitung eines individuellen Energiekonzepts ist das Ergebnis, das natürlich auch in die Beantragung von denkmalschutzrechtlichen Genehmigungen einfließt. Zusätzlich zur Energieberatung stehen wir Ihnen als Ansprechpartner für finanzielle Förderungen (Zuschüsse der KfW, Förderprogramme von Ländern und Kommunen) zur Verfügung.

© 2018 R21 Freie Architekten | Karlsruhe. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz